Beitragseinreichung

Elektronische Beitragseinreichung

Haben Sie bereits einen Benutzer/innen-Namen und ein Passwort für "forsch!" - Studentisches Online-Journal der Universität Oldenburg?
Zum Login

Benötigen Sie einen Benutzer/innen-Namen und ein Passwort?
Zur Registrierung

Um Beiträge online einzureichen oder den aktuellen Status eines eingereichten Beitrags zu überprüfen, müssen Sie registriert und eingeloggt sein.

 

Checkliste für Beitragseinreichungen

Als Teil des Einreichungsverfahren werden die Autor/innen gebeten, anhand der Checkliste für Beiträge die Übereinstimmung ihres Beitrags Punkt für Punkt mit den angegebenen Vorgaben abzugleichen. Beiträge können an Autor/innen, die die Richtlinien nicht befolgen, zurückgegeben werden.

  1. Der Bei­trag ist bis­her unver­öf­fent­licht und wurde auch kei­ner ande­ren Zeit­schrift vorgelegt.
  2. Die Datei liegt im For­mat Micro­soft Word vor (Aus­nahme: Bei­träge der Rubrik "Expe­ri­men­tel­les Format" — hier sind andere For­mate mög­lich, schi­cken Sie uns ein­fach eine ent­spre­chende Mail!), um eine For­ma­tie­rung des ein­ge­reich­ten Bei­tra­ges für die Ver­öf­fent­li­chung zu ver­ein­fa­chen. Bitte beach­ten Sie zudem, dass die ein­zel­nen Ele­mente wie Über­schrif­ten, Fuß­no­ten in Word ent­spre­chend als sol­che über die For­mat­vor­la­gen for­ma­tiert sein müssen.
  3. Der Text folgt den sti­lis­ti­schen und biblio­gra­fi­schen Vor­ga­ben, die in den jeweiligen Rubrikenrichtlinien zu fin­den sind.
  4. Der oder die Autor_in versichert, die allgemein gültigen Standards wissenschaftlicher Arbeit berücksichtigt und sämtliche genutzte Bilder, Grafiken und Texte Dritter kenntlich gemacht zu haben machen.
 

Copyright-Vermerk

Autor_innen, die in dieser Zeitschrift publizieren möchten, stimmen den folgenden Bedingungen zu:


  1. Die Autor_innen behalten das Copyright und erlauben der Zeitschrift die Erstveröffentlichung unter einer Creative Commons Namensnennung Lizenz, die es anderen erlaubt, die Arbeit unter Nennung der Autor_innenschaft und der Erstpublikation in dieser Zeitschrift zu verwenden.

  2. Die Autor_innen können zusätzliche Verträge für die nicht-exklusive Verbreitung der in der Zeitschrift veröffentlichten Version ihrer Arbeit unter Nennung der Erstpublikation in dieser Zeitschrift eingehen (z.B. sie in Sammelpublikation oder einem Buch veröffentlichen).

  3. Die Autor_innen werden dazu ermutigt, ihre Arbeit parallel zur Einreichung bei dieser Zeitschrift online zu veröffentlichen (z.B. auf den Homepages von Institutionen oder auf ihrer eigenen Homepage), weil so produktive Austauschprozesse wie auch eine frühe und erweiterte Bezugnahme auf das veröffentlichte Werk gefördert werden (siehe The Effect of Open Access).

 

Schutz persönlicher Daten

Namen und E-Mail-Adressen, die in diesem Onlineangebot eingegeben werden (bspw. bei der Registrierung von Nutzern), werden ausschließlich zu den angegebenen Zwecken genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.

Namen der Autor_innen werden mit den Artikeln veröffentlicht.